beste Elektroroller unter 300

Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Offenlegung von Partnern.

E-Scooter sind in Großbritannien nach wie vor sehr beliebt, obwohl die Regierung bei der Klärung der rechtlichen Probleme nachlässt. In diesem Artikel werde ich einen Blick auf 7 der besten Elektroroller werfen, die für unter 300 £ / 300 € erhältlich sind.

In den letzten Jahren bin ich einige E-Scooter probegefahren und es macht großen Spaß, sie zu fahren. Aus praktischer Sicht sind sie auch eine ideale Lösung für die individuelle Mobilität. Egal, ob Sie schnell vorbeikommen, um Freunde zu treffen, oder stressfrei zur Arbeit kommen möchten, E-Scooter sind genau das Richtige für Sie!

xiaomi m365 scooter wird in einem gebäude gefahren

⚠Rechtlicher Hinweis für E-Scooter (für Einwohner des Vereinigten Königreichs)

Als ich vor über zwei Jahren zum ersten Mal einen E-Scooter getestet habe, war ich mir sicher, dass sie mittlerweile legal sind. Ich war mir sogar noch sicherer, dass sie in der Landschaft nach der Pandemie eine Rolle spielen würden, da immer mehr Pendler den überfüllten öffentlichen Verkehrsmitteln den Rücken kehren.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels war das Gesetz noch nicht aktualisiert, und wenn Sie Pech haben und von einem übereifrigen Polizisten angehalten werden, drohen Ihnen die Beschlagnahme Ihres E-Scooters und bis zu 6 Strafpunkte auf Ihrem Führerschein (wenn du eine hast).

uk elektrofahrradgesetze

Dies muss sich ändern. Die Regierung sagt ständig, dass wir weniger fahren und ein grüneres, saubereres Leben führen müssen – E-Scooter sollten Teil der Lösung sein und ihre Nutzung sollte gefördert und nicht kriminalisiert werden. Lebenswichtige Polizeiressourcen werden verschwendet, indem Menschen angehalten und Roller beschlagnahmt werden – obwohl einige Gebiete Großbritanniens E-Scooter-freundlicher zu sein scheinen als andere.

Lohnen sich günstige E-Scooter?

Alle billigen Elektroroller, die mir begegnet sind, scheinen gut gebaut und robust zu sein, und bisher hatte ich keine langfristigen Probleme mit der Elektrik und dem Akku.

Mein Favorit ist bis heute der Kugoo Kirin S1, da es gerade genug Kraft hat, um meinen schweren Rahmen in einem anständigen Tempo voranzutreiben. Ich habe den Kugoo S1 schließlich an einen Freund verkauft, und er benutzt ihn immer noch, um ihn vom Bahnhof zum Universitätscampus zu bringen.

beste Elektroroller unter 300€
Kugoo Kirin S1 und Niubility N1 – beide kosten weniger als £300

Als Antwort auf die Frage, ob billige E-Scooter gut sind, würde ich sagen, dass die meisten von ihnen in Ordnung sind und ihren beabsichtigten Zweck erfüllen. Was die längerfristige Zuverlässigkeit (12 Monate+) betrifft, ist es schwer zu sagen. Die meisten dieser Scooter verwenden generische Batteriezellen, die nicht für ihre Langlebigkeit bekannt sind, und ich denke, viel davon hängt vom Glück der Verlosung ab. Wenn Sie neu bei E-Scootern sind, sehen Sie sich unsere neuesten an Kaufberatung Elektro Scooter.

Was sind die besten Elektroroller unter 300 €?

Ich habe die Auswahl unten gründlich recherchiert und in einigen Fällen getestet. Alle unten aufgeführten Elektroroller kosten weniger als 300 £ und die meisten sind derzeit in Großbritannien und der EU erhältlich. Meine Auswahl basiert auf mehreren Faktoren, darunter Kundenfeedback, Spezifikation und Preis-Leistungs-Verhältnis.


Kugoo Kirin S1

Kugoo Kirin s1 Elektroroller

Angefangen beim Kugoo Kirin S1 – ich habe einen dieser E-Scooter besessen und ihn später an einen Freund verkauft, der damit vom Bahnhof zum Uni-Campus pendelt. Trotz regelmäßigem Gebrauch seit Weihnachten 2020 läuft es immer noch gut, er hatte keinerlei Probleme damit.

Der Kugoo Kirin S1 verwendet einen bürstenlosen 350-W-Hinterradnabenmotor mit einem 36-V-6-Ah-Akku. Es gibt auch einen Scheinwerfer, ein Rücklicht und ein Bremslicht. Eine Partner-App kann heruntergeladen werden, um mehr Funktionen bereitzustellen.

kugoo kirin s1 Elektroroller-Display und Bedienelemente

Das Bremsen erfolgt elektronisch und wird über ein Daumenpaddel am Lenker aktiviert. Das Display zeigt Geschwindigkeit, verbleibende Batterieleistung, Lichtstatus und elektrische Leistungsstufe (1-3).

Leistungsmäßig ist es überhaupt nicht schlecht. Wenn Sie ein schwererer Fahrer sind, wird es auf steileren Hügeln zum Stehen kommen, aber es wird Sie mit 15mph (25 km/h) in der Ebene ohne viel Aufhebens glücklich mitnehmen. Die Akkureichweite variiert, aber ich hatte zwischen den Ladevorgängen eine Nutzungsdauer von etwa 8 bis 10 Meilen. Für den Preis ist es ein großartiger Elektroroller und es lohnt sich für kürzere Arbeitswege. Lies das Kugoo Kirin S1 Bewertung .


Elektroroller Nuibility N1

Niubilität n1

Nummer zwei auf meiner Liste ist der Niubility N1 – dieser Elektroroller ist physisch größer als der Kugoo S1, hat aber einen schwächeren Motor. Die Kombination aus zusätzlichem Gewicht und geringerer Leistung bedeutet, dass der N1 nur für den Einsatz auf ebenem Boden wirklich geeignet ist.

Ich fand, dass Sie selbst bei der geringsten Steigung auf ein Schritttempo verlangsamen würden, aber ich bin zu schwer, um einen 250-W-E-Scooter zu fahren. Meine Tochter im Teenageralter konnte damit einen steilen Hügel hinauffahren, ohne dass der Motor zu sehr zu kämpfen hatte.

niubility n1 Elektroroller

Das Niubility N1 profitiert von einer Kombination aus elektronischem Bremsen und mechanischer hinterer Scheibenbremse. Es gibt ein Vorder- und Rücklicht / Bremslicht, einen Seitenständer und ein ordentliches LED-Display mit Geschwindigkeit, Batterieanzeige und zwei Leistungsstufen.

Es ist ein anständiger billiger Elektroroller, der für unter 250 £ erhältlich ist. Die Batteriekapazität beträgt respektable 36 V 7.8 Ah, was etwa 10 Meilen zwischen den Ladevorgängen ergibt. Es scheint ziemlich robust zu sein und wiegt ungefähr 12 kg, was ein ziemlicher Klumpen ist, den man lange herumtragen muss. Lesen Sie das Ganze Niubility N1 Rezension.


Eleglide S1 Plus Elektroroller🥇(bester Wert)

eglide s1 e-roller

Der Eleglide S1 Plus ist bei verschiedenen Online-Händlern erhältlich. Der S1 Plus verwendet einen leistungsstarken bürstenlosen 400-W-Heckmotor mit einer 36-V-12.5-Ah-Batterie, die eine Reichweite von etwa 20 Meilen bieten sollte. Es ist mit einem Farbdisplay, einem leistungsstarken Scheinwerfer und mechanischen Scheibenbremsen hinten ausgestattet. Es stehen drei Leistungsmodi zur Auswahl: Eco, Standard und Sport.

Für den Preis bietet der Eleglide S1 Plus ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und hat den stärksten Motor und den größten Akku aller E-Scooter in diesem Artikel. Frühe Kundenrezensionen sind sehr positiv und ich hoffe, bald eine für eine vollständige Rezension in die Hände zu bekommen.


Xiaomi Mi 1S Elektroroller

mi 1s Elektroroller

Nach dem großen Erfolg der Xiaomi M365 Elektroroller, verwendet das Mi 1S die gleiche Technologie, aber zu einem noch günstigeren Preis.

Obwohl dieser E-Scooter 350 £ kostet, dachte ich, dass es sich lohnt, ihn in diesen Artikel aufzunehmen, da es sich um ein sehr hochwertiges Produkt von einem Hersteller mit ausgezeichnetem Ruf handelt. Mit einem bürstenlosen 250-W-Frontmotor mit einem 36-V-7.6-Ah-Akku, Smartphone-Konnektivität und einem regenerativen Bremssystem schlägt das Xiaomi Mi 1S weit über sein Gewicht hinaus, wenn es um die neueste Technologie geht.


Kugoo ES2 E-Scooter

kugoo es2 e-roller

Der Kugoo ES2 ist ein weiterer preiswerter E-Scooter mit Funktionen, die normalerweise mit den teureren Marken verbunden sind. Es gibt einen kraftvollen 350-W-Vorderradmotor mit einem 36-V-7.5-Ah-Akku. Es gibt auch eine elektronische Bremse vorne und eine mechanische Scheibenbremse hinten.

Vorder- und Rücklichter werden durch zusätzliche Seitenlichter (unter dem Deck) ergänzt, die die Sichtbarkeit bei Nacht verbessern. Das Display hat die übliche Funktionalität plus Bluetooth-Konnektivität, sodass Sie die Partner-App verwenden können.

Alles in allem ist der Kugoo ES2 ein ausgezeichneter Kauf und sicherlich eine Überlegung wert, wenn Sie nach einem anständigen Elektroroller für weniger als 300 £ suchen.


Megawheel S10 E-Scooter

megawheel s10 e-roller

Mit einem Preis von unter 250 £ ist der Megawheel S10 einer der billigsten E-Scooter, die hier vorgestellt werden. Mit einem 250-W-Heckmotor und einer 36-V-7.5-Ah-Batterie eignet sich das Megawheel S10 für kürzere Fahrten auf flachem Gelände. Mit einem Gewicht von 12 kg ist das S10 nicht zu schwer und lässt sich zum einfachen Transport schnell zusammenklappen.

Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 15.5 mph (25 km/h) und die behauptete Batteriereichweite beträgt 17–22 km – es gibt 3 Leistungsstufen, aus denen Sie über das LED-Display wählen können. Das Bremsen erfolgt über den Motor (elektronisch) und der hintere Kotflügel ist als Sekundärbremse ausgelegt.

Für den aktuellen Preis ist das Megawheel S10 ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis – wer einen günstigen E-Scooter für kürzere Strecken sucht, ist hier bestens aufgehoben.


HappyRun HR365 MAX

happyrun hr365 max e-roller

Der zusammenklappbare E-Scooter HappyRun HR365 Max profitiert von einem 350-W-Brushless-Vorderradmotor und einem 36-V-Akku mit 10.4 Ah. Für den Preis von unter 300 Euro ist das eine anständige Spezifikation.

Die Reifen bestehen aus festem Wabengummi, wodurch keine Schläuche benötigt werden, sodass Sie sich keine Sorgen um Reifenpannen machen müssen. Das HR365 verfügt über Vorder- und Rücklicht, eine mechanische Scheibenbremse und eine ordentliche interne Kabelführung. Es gibt auch Bluetooth-Konnektivität und eine Partner-App.

Bei einem aktuellen Preis von rund £ 280 bietet der HappyRun HR365 Max ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und wäre ein anständiger Pendler-Roller mit genug Leistung für anhaltende 15 mph (25 km/h) und etwa 12-15 Meilen (16 km – 24 km .). ) Reichweite.

Jetzt kaufen – UK- und EU-Versand


Zusammenfassung

Gibt es also einen klaren Gewinner auf meiner Liste? Wenn ich allein auf die Spezifikation eingehen würde, wäre das Eleglide S1 Plus der klare Gewinner. Es hat die meiste Leistung bei 400 W und den größten Akku (36 V 12.5). Der Eleglide verfügt auch über das intelligenteste Display und eine Vielzahl anderer Funktionen, die normalerweise bei Elektrorollern unter 300 Euro nicht zu finden sind. Ich hoffe, dass ich eines in die Finger bekomme, sobald es in Großbritannien erhältlich ist.

Von meinen anderen Favoriten ist der Kugoo Kirin S1 etwas zu schlagen – diese sind zuverlässig, machen Spaß und sind relativ günstig. Zur gleichen Zeit besaß ich einen Kugoo S1, ich hatte auch eine Niubility N1. Die Niubility war besser für meine 6 Fuß Körpergröße geeignet, aber nicht stark genug, um auch nur den kleinsten Hügel zu bewältigen.

kugoo Kirin S1 Elektroroller Bewertung
Viel Spaß, aber ein bisschen klein! Der Kugoo Kirin S1

Alle anderen hier vorgestellten E-Scooter machen den Job. Das Xiaomi Mi 1S ist weltweit der bekannteste und meistverkaufte. Ich bin auch scharf auf den Kugoo ES2, da er sehr wettbewerbsfähig erscheint.

Wie auch immer, wenn Sie in Großbritannien sind und sich für einen Elektroroller entscheiden, seien Sie wachsam, da die Verwendung an öffentlichen Orten immer noch nicht legal ist. Schauen Sie in Ihrer Nähe nach, ob die Polizei die Nutzung von E-Scootern aktiv verfolgt – wie ich oben erwähnt habe, scheinen einige Gegenden besser zu sein als andere. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, einen E-Scooter für den Weg zur Arbeit zu kaufen, lesen Sie meinen Artikel mit dem beste Elektroroller zum Pendeln .

Weiterführende Literatur

Vielen Dank fürs Lesen. Wenn Sie Fragen oder Kommentare haben, hinterlassen Sie diese bitte unten. 

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *