Kugoo S4 Elektroroller im Test

ebikechoices wird von seinem Publikum unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, verdienen wir möglicherweise eine Provision. Mehr erfahren

Wenn Sie nach einer unterhaltsamen und erschwinglichen Möglichkeit suchen, sich in der Stadt fortzubewegen, bieten E-Scooter die ideale Lösung. Ich habe kürzlich den neuesten Elektroroller Kugoo S4 in die Hände bekommen, und in diesem Test werde ich einen Blick auf die Spezifikationen werfen und Ihnen meine ersten Gedanken mitteilen.

Zusammenfassung

Dies ist der dritte Elektroroller, den ich von dieser Marke getestet habe. Ich habe vorher eine ausprobiert Kugoo Kirin S1 und Mini 2 Kinder E-Scooter plus ein Kugoo B2 faltbares E-Bike. Ich habe sowohl das S1 als auch das Mini 2 im Jahr 2020 erhalten – ich besitze immer noch das Mini 2 und das S1 wurde einem Freund für eine kurze Fahrt zur Universität gegeben, und beide laufen noch heute gut.

Was ist in der Box?

Mein Kugoo S4 wurde von a versendet geekbuying.com über ein britisches Lager und wurde von Parcelforce innerhalb von 5 Werktagen nach Auftragsbestätigung geliefert. Der Roller befand sich in einem stabilen Karton und war sehr gut geschützt.

kugoo s4 elektroroller was ist in der box

Der erste Eindruck war gut. Der Roller sah gut verarbeitet aus und ich konnte keine Kratzer oder Mängel feststellen. Die Montage des Scooters war unkompliziert und erforderte lediglich die Befestigung des Lenkers mit 2 x Inbusschrauben (mit dem mitgelieferten Inbusschlüssel). Es gab eine Bedienungsanleitung (klar und gut geschrieben) und ein 36-V-Ladegerät (UK-Netzstecker im Lieferumfang enthalten).

Kaufen Sie jetzt bei geekbuying.com  👉Rabatt verwenden code: NNNEBIKES4 Preis: 399.99 USD

Kugoo S4-Spezifikation

Der Kugoo S4 hat im Vergleich zu ähnlich teuren E-Scootern eine ziemlich gute Spezifikation für den Preis. Ich bin unten näher auf alle wichtigen Funktionen eingegangen.

  • Motor: Der verwendete Motor ist ein bürstenloser 36-V-350-W-Heckmotor (500 W Spitzenleistung) mit einer behaupteten Höchstgeschwindigkeit von 35 km / h
  • Batterie: Ein 360 Wh (36 V 10 Ah) Lithium-Akku versorgt den Motor und die Beleuchtung. Diese Batterie verwendet nicht spezifizierte Zellen.
  • Reifen: 10″ Luftreifen
  • Gewicht: 13.5 kg
  • Maximale Last: 100 kg
  • Größe (aufgeklappt): 119 x 53 x 109cm
  • Größe (gefaltet): 43 x 53 x 109cm
  • Bremssystem: Hintere mechanische Scheibenbremse und elektronische Motorbremse
  • Beleuchtung: LED-Frontscheinwerfer und integriertes Rück-/Bremslicht
  • Zubehör: Ständer, Klingel

kugoo s4 elektroroller bewertung

Erste Eindrücke

Ich bin vor kurzem umgezogen und habe jetzt Zugang zu ruhigen Wegen mit glatter Asphaltoberfläche – perfekt, um einen E-Scooter zu testen. Leider ist wie überall in meiner Umgebung nichts wirklich flach, daher gibt es ein paar kleine Steigungen.

Der Kugoo S4 kam teilgeladen an, also habe ich ihn vor der Verwendung vollständig aufgeladen – das dauerte ungefähr 2-3 Stunden. Das S4 hat ein sehr großes und übersichtliches LED-Display mit Touch-Bedienelementen für die Einstellungen, Leistungsmodi (3) und Lichter.

kugoo s4-display

Ich bin wirklich begeistert von der Anzeige. Es stehen viele Informationen zur Verfügung und die Batterieanzeige zeigt nicht nur die verbleibende Ladung, sondern auch die aktuelle Spannung an. Es gibt auch eine Temperaturanzeige, die nützlich sein wird, wenn Sie auf einer längeren Fahrt sind.

Es stehen drei Geschwindigkeitsmodi zur Verfügung – 15 km/h, 25 km/h und 35 km/h. Die angezeigte Geschwindigkeit kann einfach zwischen km/h und mph umgeschaltet werden. Die Leistung wird über einen Daumenregler gesteuert, der auch über den Ein- / Ausschalter verfügt.

Auf der linken Seite gibt es einen einzelnen Bremshebel und eine Klingel. Der Bremshebel betätigt gleichzeitig die hintere mechanische Scheibe und die Motorbremse.

kugoo s4 elektroroller

Testfahrt

Ich bin nicht die ideale Person, um einen 350-W-E-Scooter zu testen, da ich etwas mehr als 100 kg wiege. Dieser Roller hat eine maximal empfohlene Gewichtsgrenze von 100 kg, also bin ich gerade drüber.

Auf den flachen und leicht abfallenden Abschnitten nimmt der Kugoo S4 schnell und geschmeidig Fahrt auf und erreicht problemlos die 35 km/h Höchstgeschwindigkeit. Leider bremst der Scooter schon bei der kleinsten Steigung im Schneckentempo ab. Alles, was steiler als ein sanfter Hang ist, und es kommt zum Stillstand.

Ich fahre eine leichte Steigung – Sie können hier das arme Ding kämpfen!

Ich habe das bei vielen ähnlich angetriebenen Elektrorollern erlebt, und das liegt daran, dass ich für einen so kleinen Motor einfach zu schwer bin. Glücklicherweise ließ ich meine Teenager-Tochter den Scooter ausprobieren – sie wiegt 60 kg und hatte überhaupt kein Problem damit. Auch einer der steileren Hügel (8-10% Steigung) erwies sich als kein Problem.

Was können wir daraus mitnehmen? Kaufen Sie diesen E-Scooter nicht, wenn Sie viel mehr als 80 kg wiegen, es sei denn, Sie verwenden ihn auf völlig ebenem Boden ohne die geringste Steigung. Ich habe meine Tochter den Kugoo S4 für eine gute Fahrt auf dem Wegenetz fahren lassen und sie musste kein einziges Mal absteigen und schieben.

Kugoo S4 E-Scooter

Batteriereichweite

Es ist noch zu früh, um die reale Batteriereichweite zu sagen, aber wir haben bisher 2-3 Meilen damit zurückgelegt und sie hat ein paar Balken von der Anzeige verloren (insgesamt 8 Balken) und die Spannung ist von 42 V abgefallen (voll aufgeladen) bis auf 39 V. Wenn man bedenkt, dass es in Level drei verwendet wurde und die Route einige steile Hügel enthält. Außerdem hat es mich für einen Teil davon mitgenommen, was meiner Meinung nach die Energie der Batterie mehr als der durchschnittliche Fahrer geschwächt hat.

Wir werden es in den nächsten Wochen weiter testen und wenn der Akku endlich leer ist, werde ich den Kilometerstand notieren und hier posten.

kugoo s4 elektroroller bewertung

Handling

Als ich eine sehr kurvige Abfahrt mit ein paar Serpentinen hinabfuhr, fühlte ich, dass der Kugoo S4 recht gut gehandhabt wurde. Es kurvte gut und fühlte sich bei Geschwindigkeiten über 25 km/h stabil an.

Komfort

Der Kugoo S4 richtet sich sicherlich an Erwachsene oder ältere Teenager. Ich bin 6'1 und meine Tochter 5'8 – wir fühlten uns beide wohl auf dem S4. Es hat ein anständiges Deck (gummiert für guten Halt) und der Lenker hat eine gute Höhe. Ich würde sagen, der Kugoo passt sogar zu kleineren Fahrern. Meine 9-jährige Tochter hatte eine schnelle Drehung auf dem Roller und sie ist kaum 5 Fuß groß.

Leichter Transport

Da die meisten zusammenklappbaren E-Scooter für die letzte Meile verwendet werden, ist es gut, einen zu haben, der sich leicht zusammenklappen und transportieren lässt. Beim Kugoo S4 gibt es einen Kunststoff-Verschlussring, den Sie drehen – dadurch kann die Freigabeklinke des Gabelschafts eingezogen werden, dann kippen Sie den Gabelschaft nach hinten und er rastet in einen Verschluss am Kotflügel ein.

Kugoo S4 E-Scooter gefaltet

Der Kugoo S4 bringt 13.5 kg auf die Waage. Dieses Gewicht ist bei einem Elektroroller mit dieser Ausstattung normal und solange man ihn nicht längere Zeit tragen muss, sollte es kein Problem sein.

Fazit

Es ist noch früh, aber meine ersten Eindrücke vom Elektroroller Kugoo S4 sind im Allgemeinen günstig. Es wird nicht für einen schwereren Fahrer geeignet sein und ich würde sagen, dass das Fahrergewicht von 100 kg zu hoch ist. Das einzige Mal, dass sich der Roller nicht so anfühlte, als würde er kämpfen, war auf ebenem Boden oder leicht bergab. Selbst kleinste Steigungen stellten Herausforderungen dar.

Um fair zu sein, 350 W sind nicht viel Leistung, um einen 100 kg schweren Erwachsenen bequem herumzuschleppen – Sie brauchen wirklich einen E-Scooter, der mindestens 500 W Dauerleistung abgibt, und selbst dann würde er auf steilen Stellen Probleme haben .

Auf der anderen Seite kam meine Tochter gut damit zurecht und flog mühelos bergauf, bergab und in der Ebene mit. Wenn Sie nicht zu schwer sind, ist der Kugoo S4 meiner Meinung nach gut geeignet, um von A nach B zu gelangen.

Was Batteriereichweite und Zuverlässigkeit betrifft, ist es noch zu früh, um eine Aussage zu treffen. Aufgrund meiner persönlichen Erfahrung mit anderen Kugoo-Produkten sehe ich kein Problem. Die Jury ist immer noch auf der Strecke und ich melde mich hier mit einer Zahl zurück, nachdem wir die Batterie leer gefahren haben.

Wenn Sie einen E-Scooter für Erwachsene für unter 400 € suchen, ist der Kugoo S4 sicherlich eine Überlegung wert. Um mehr über E-Scooter zu erfahren, schauen Sie sich unsere neuesten an Kaufberatung Elektro Scooter.

Kaufen Sie jetzt bei geekbuying.com  👉Rabatt verwenden code: NNNEBIKES4 Preis: 399.99 USD

Kugoo S4 Elektroroller

$399 BENUTZEN SIE DEN CODE NNNEBIKES4
7.8

Preiswert

9.0 / 10

LEISTUNG

6.0 / 10

Allgemeine Verarbeitungsqualität

8.5 / 10

Vorteile

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Gute Verarbeitungsqualität
  • Schöne Anzeige

Nachteile

  • Untermotorisiert für schwerere Fahrer

Tony

Seit 2016 leidenschaftlicher E-Bike-Befürworter und Enthusiast. Das Fahren eines E-Bikes hat mir geholfen, Gewicht zu verlieren, fit zu werden und meine Leidenschaft für das Radfahren neu zu entfachen!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.